Bio Honigschokolade - Bruch

8,50€
Artikeltyp: Zutaten
Inhalt:  100 g
Geschmack: intensiv schokoladig, leichte Säure
Zutaten:

Minze: Kakaomasse (55%), Honig, Kakaobutter, Minzöl

Orange: Kakaomasse (55%), Honig, Kakaobutter, Orangenschale, Orangenöl

mit / ohne:

vegan, ohne Nüssen, glutenfrei, ohne Zuckerzusatz, ohne Ei, ohne Milch

 

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen - bei unserer Bruch-Schokolade haben wir einfach nicht lange genug gerührt.

Dadurch hat die Schokolade kleine Schönheitsfehler und Honigflecken bekommen. Qualitativ und geschmacklich ist sie natürlich genauso hochwertig.

 

Unsere feine, rohe Kakaomasse wird direkt im Ursprungsland kalt verarbeitet. Nach der Trocknung der Kakaobohnen wird die Schale der Bohnen aufgebrochen und entfernt. Die Kakaonibs werden zu einer Kakaorohmasse auf Steinmühlen vermahlen. Die dabei entstehende "Schokolade" behält dabei ihren natürlichen Fettgehalt und schmeckt sehr intensiv nach Kakao.

Für die Schokolade arbeite ich mit Akazienhonig (Robinie / Scheinakazie) statt mit Datteln. Für die Rezepturen brauche ich eine helle, flüssige Süße. Honig ist das einzige flüssige Süßungsmittel, was frisch „geerntet“ werden kann und nicht noch verarbeitet werden muss. Säfte, Sirup, Nektar sind eingekocht, eingedickt, konzentriert und deshalb nicht mehr naturbelassen, so wie ich arbeiten möchte.

Andere Kunden kauften auch